HAUSTÜRENSYSTEME & SICHERHEIT

Ein Profilsystem, zwei Flügelvarianten und vier Blendrahmenkonturen überzeugen durch beste Werte
Die Therm-Profilserie besticht durch beste Werte in punkto Wärmeschutz. Hier können gesamt UD-Werte ab 0,6 W/m2·k erreicht werden. Es stehen zwei Flügelvarianten – Therm und HIGHtherm – zur Verfügung. Diese können durch formschöne Blendrahmenkonturen SOFT, DUO und BLOCK zur individuellen Traumhaustür kombiniert werden.

Therm-Flügelsystem

  • Innen flächiger Flügel
  • 3 Dichtungsebenen
  • Vollständig umlaufendes Mitteldichtungssystem zur Trennung der Innen- und Außenkammer im Falzbereich
  • Flügelbautiefe 96 mm
  • Automatisch absenkbare Bodendichtung
  • Rahmenwert UF 1,3 W/ m2·k
  • KOtherm | SOFTtherm | DUOtherm | BLOCKtherm
  • Standard-Haustürfüllungen ab 40 mm
  • 2-fach und 3-fach Glas

HIGHtherm-Flügelsystem

  • Innen aufschlagender Flügel
  • 4 Dichtungsebenen
  • Vollständig umlaufendes Mitteldichtungssystem zur Trennung der Innen- und Außenkammer im Falzbereich
  • Flügelbautiefe 106 mm
  • Automatisch absenkbare Bodendichtung
  • Rahmenwert U<sub>F</sub> 1,2 W/ m<sup>2</sup>·k
  • KO-HIGHtherm | SOFT-HIGHtherm | DUO-HIGHtherm | BLOCK-HIGHtherm
  • Nur Wärmeschutzfüllungen ab 60 mm
  • Nur 3-fach Glas

KO 80 HD – KO 80 HDA

Die KO 80 HD ist ein universelles Profilsystem, das nach innen oder außen öffnend erhältlich ist. Es sind die Füllungsvarianten eingesetzt, außen flügelüberdeckend und beidseitig flügelüberdeckend möglich. Isopor-Dämmkerne zwischen den Profilkammern und drei Dichtungsebenen sorgen für gute Wärmedämmwerte. Rund- und Stichbogenkonstruktionen sind möglich.

NT 70

Nebeneingangstüren sind keine Nebensache

  • Bautiefe 70 mm
  • Flächenbündiger Blend- und Flügelrahmen innen und außen
  • Umlaufendes Flügelprofil
  • 2 Anschlagdichtungsebenen umlaufend
  • Nach innen oder außen öffnend (Mehrpreis)
  • 2 Haustürbänder
  • Hochwärmedämmender Isopor-Dämmkern
  • Füllungsstärke 40 mm
VERDECKTLIEGENDES TÜRBAND

Das offensichtliche Merkmal dieses unsichtbaren Türbandes ist die Positionierung in der Innenkammer der Haustürprofile. Hierdurch wird weder die Isolierkammer noch eine Dichtungsebene unterbrochen. Weiterhin wurde auf eine leichte Flügelmontage Wert gelegt. Das verdecktliegende KOMPOtherm® Türband besteht aus Edelstahl-Druckgusskomponeten und verfügt über eine schnelle, einfache dreidimensionale Verstellmöglichkeit. Alle Therm-Serien können mit einem verdecktliegenden Türband ausgestattet werden.

verdecktliegendes Türband

Schnitt durch Blendrahmen und Türflügel bei geschlossener und bei geöffneter Tür

Kaba experT PROFILZYLINDER

Die Merkmale des KABA experT Profilzylinders

  • Schließsystem für höchste Sicherheitsansprüche
  • Standard in allenKOMPOtherm® Haustürserien
  • Schutz gegen Schlagöffnung und Elektrolockpicking
  • Zertifiziert nach DIN EN 1303:2008 und DIN 18252:2006
  • Verschlusssicherheitsklasse 6, Angriffswiderstandsklasse 2
  • Erfüllt die wichtigsten VdS-Anforderungen optional
  • Geschützt gegen unautorisiertes Kopieren
  • Lieferbar in Gesamtlängen von 60 bis 200 mm
  • Auf Anfrage auch in Sonderlängen erhältlich

Der KABA experT Profilzylinder ist wohl kaum noch zu toppen, wenn es um Sicherheit und Einbruchschutz geht: Das patentierte Wendeschlüsselsystem schützt selbst vor einer versuchten Schlagöffnung oder dem gefürchteten Elektrolockpicking.

Und dieser hochwertige Sicherheitszylinder gehört bei KOMPOtherm® zum Standard. Alle Haustürserien sind ohne Aufpreis mit dem KABA experT Profilzylinder ausgestattet.

Selbstverständlich ist der Schließzylinder nach DIN EN 1303:2008 und DIN 18252:2006 zertifiziert. Der KABA experT erfüllt die Anforderungen der Verschlusssicherheitsklasse 6 und der Angriffswiderstandsklasse 2 - dies sind die höchsten Sicherheitsklassen für Profilzylinder. Und optional erfüllt er auch die wichtigsten VdS-Klassifizierungen.

Bei diesem hohen Sicherheitsanspruch lassen sich Nachschlüssel natürlich nicht einfach beim Schlüsseldienst anfertigen: Diese können bei Ihrem KOMPOtherm® Fachpartner nachbestellt werden.

3-fach SICHERHEITSGLAS

Safe-Protect-High-Therm 0,5 UG-Wert = 0,5 W / m2· K
Türen aus der Serie „Sicherheit trifft Design“ verfügen über die Sicherheitsanforderungen nach RC 2. Diese sind mit dem Sicherheitsglas Safe-Protect-High-Therm ausgestattet. Zudem sind diese Modelle flächenbündig, innen und außen beidseitig flügelüberdeckend.

 

Safe-Therm 1.1 Ug-Wert = 1.1 W / m2·K

  1. Je nach Ausführung: Floatglas, Ornamentglas, Motivverglasung oder Bleiverglasung
  2. Verbundsicherheitsglas
  3. PVB-Folie
  4. Wärmefunktionsschicht je nach Ausführung Edelgasfüllung
  5. Glasabstandshalter als „warme Kante“
  6. PLUSline Zierrahmen

Ihr Kontakt zu KOMPOtherm®

Bei Fragen zu unseren Haustüren, Katalogen oder bei der Händlersuche helfen wir Ihnen gerne: Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0 52 46 / 704 - 0 oder per E-Mail an kontakt@kompotherm.de.